Aktuelle Beiträge

Januar 16, 2019
selbstbefriedigung-onanieren-carina-moeller-mikkelsen-blog-curvy-model-selbst-liebe-yoga

Ist Selbstbefriedigung ok?

Das Thema Selbstbefriedigung ist für viele beschämend und meistens auch ein tabu Thema. Warum das so ist, obwohl wir im modernen Zeitalter leben und im Internet […]
Januar 10, 2019
sex-objekt-carina-feminismus-moeller-mikkelsen-blog-curvy-model-selbst-liebe

Sexobjekt

Mein Körper. Meine Entscheidungen. Lange hat es gebraucht, bis ich verstanden habe, dass ich die einzige Person, bin die über meinen Körper entscheidet. Wie ich ihn […]
Januar 6, 2019
negatives-carina-moeller-mikkelsen-blog-curvy-model-selbst-liebe-selektieren

Verabschiede dich von negativen (Menschen)

Gestern Nachmittag traf ich mich mit einer Freundin im Café, bis wir abends schlussendlich in einem alternativen Café endeten. Wir saßen auf einer alten, superbequemen Couch, […]
Dezember 28, 2018
selbstliebe-Nackt-carina-moeller-mikkelsen-blog-curvy-model

Der nackte Körper.

Nackt sein wird in der heutigen Gesellschaft als großes Tabu angesehen und oftmals als billig abgestempelt. Ist es das denn wirklich? Ich beobachte oftmals das Klamotten […]

SHOP MY STYLE

Du hast Lust dich inspirieren zu lassen & vielleicht einfach mal etwas Neues auszuprobieren?
Dann schau dich gerne in meinem kleinen Shop um.

FAQ - häufig gestellte Fragen

 
1Wie sieht deine Trainings-Routine aus?
3x die Woche geht es ins Training. Mein Fokus liegt auf dem Unterkörper: Kniebeugen, Ausfallschritte, Beinpresse und rumänisches Kreuzheben. Dieses Training ergänze ich gerne mit einem Oberkörpertraining, Cardio und auch hin und wieder mit einigen Yoga Übungen. Es gibt kein Erfolgskonzept, ich kann dir nur Raten die verschiedenen Trainingsmöglichkeiten auszuprobieren und für dich das richtige zu finden. Eine Trainingseinheit muss nicht unbedingt im Fitnessstudio ausgeführt werden, sondern kann ebenso gut von Zuhause aus gemacht werden oder in der Natur.
2Wie sieht eine Diät bei dir aus?
Das Thema Diät habe ich hinter mir gelassen. Ich achte auf regelmäßige Bewegung im Alltag, ernähre mich ausgewogen und verzichte auf rein gar nichts mehr.
3Wie viel wiegst du & wie groß bist du?
Mein aktuelles Körpergewicht kenne ich nicht und das hat einen guten Grund: Wir sind mehr als die Zahl auf irgendeiner Waage und wir sind auch viel mehr, als irgendeine Konfektionsgröße. Diese zwei Dinge sagen rein gar nichts über uns aus und sollten auch nicht die Macht bekommen, über unser Wohlbefinden zu bestimmen. Als wahren Anhaltspunkt schaue ich dafür in den Spiegel und höre in mich hinein ob ich mich so wohlfühle mit meinem Körper und der aktuellen Form. Ich bin 169 cm groß.
4Wie hast du es geschafft, dich und deinen Körper zu akzeptieren?
Schau dafür gerne bei „Über Mich“ vorbei und bei den Blog-Artikeln.
5Wo kaufst du deine Klamotten?
Unter „Mein Style“, findest du von mir ausgesuchte Outfits, aus einigen meiner Lieblings Shops.
6Wo kann man dich treffen?
Ich gebe am 13.01.2019 einen Selbstliebe Workshop gepaart mit Yoga. Am 14.04.19 findet ein zweiter Selbstliebe-Workshop statt. „Erfahre mehr in den Blogbeiträgen. “
7Wo kommst du her?
Ich bin gebürtige Dänin und wohne mittlerweile im Norden von Deutschland.
8Wie alt bist du?
Ich habe am 19.03.95 Geburtstag und bin 23 Jahre alt.